Freitag, 5. Juni 2015

Punkte, punkte! :-)


Hallo zusammen

Ich durfte schon wieder für ein Mädchen werkeln. Diesmal ist eine Jogginghose entstanden nach dem Freebook Karl(a) von IRDEN/Schulte, welches ich ja probenähen durfte. Die Hose hatte ich hier vorgestellt und sie überzeugt mich immer noch! Die Taschen vorne habe ich einfach dazu gebastelt. Der graue Hauptstoff ist ein suuuuuper praktischer und vor allem pflegeleichter (keinen Anschein auf Abnützung auch nach 100 Mal waschen) Sommersweat habe ich als zwei Meter Coupon bei der Schellenberg Textil Fabrik gekauft, der gepunktete Jersey ist vom Stoffmarkt.

Dazu gab’s noch ein Haarband nach der Anleitung von Kreativlabor Berlin und finden könnt Ihr diese hier. Für Mädchen hat man ja so viele Möglichkeiten Accessoires zu nähen und kann damit dann die wundervollsten Outfits zaubern.  Da ist man bei Jungs doch um einiges eingeschränkter… vor allem im Sommer. Jersey-Mützen finde ich dafür nämlich nicht wirklich geeignet. Also falls jemand Ideen hat für Jungs-Accessoires aus Jersey: Immer her damit! :-)
 

 
 
 


 
Nun werde ich mich erstmal wieder Jungs-Sachen widmen! *freu*


Liebe Grüsse
 
 




Verlinkt bei: Meitlisache, Nähfrosch, Schweizer Linkparty

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen