Montag, 15. Juni 2015

Worker Pants

Einen wunderschönen Samstag alle miteinander!

Heute darf ich Euch endlich einen neuen Schnitt vorstellen für den ich probegenäht habe. Einen kleinen Einblick hatte ich Euch schon auf meiner Facebook-Seite in Form eines "Teasers" gezeigt (https://www.facebook.com/pages/Anchor-Love-handmade-by-Ela/1543093095961374?ref=hl).

Konkret geht es um die Worker Pants von Print 4 Kids, eine kurze Hose für Jungs wie aber auch für Mädchen umsetzbar mit toooollen Highlights! Auffallend und bestimmt auch das Erkennungsmerkmal sind die seitlichen Hosentaschen, nämlich zwei pro Seite an der Zahl! Einfach super geeignet für kleine "Worker"! Der Schnitt geht für die Grössen 92 - 134!

Zusätzlich kann man die Hose noch mit Po-Tasche, Hosenträger oder verschiedenen Bundabschluss-Varianten nähen! Der Fantasie ist somit keine Grenze gesetzt!

Da die Hose nur aus drei Schnittmusterteilen besteht ist sie auch super anfängertauglich und auch ziemlich schnell genäht!

Heute möchte ich Euch erst einmal meine erste Variante zeigen. Dies war auch die erste Hose und ich habe sie "Namensgetreu" umgesetzt. Ihr wisst ja inzwischen, dass ich eher auf schlicht stehe.... vor allem bei Hosen, sonst sieht es meiner Meinung nach immer so schnell Pyjama-mässig aus! Deshalb habe ich mich für ein Upcycling -Projekt aus einer alten Jeans entschieden. Ich muss ja zugeben, dass mein Fuhrpark bei diesen vielen Lagen Stoff an seine Grenzen gestossen ist aber irgendwie haben wir es dann doch geschafft!

Den Schnitt bekommt Ihr hier: http://de.dawanda.com/product/83371071-e-book-worker-pants-anleitung-und-schnittmuster#product_gallery

Das Shirt ist übrigens wieder nach dem Schnitt "Just me" von Nanoda, der Aufdruck ist von mir erstellt und geplottet!

Ich finde die Hose wirklich toll und auch sehr praktisch!









Als nächstes werde ich Euch natürlich nochmals eine Worker Pants vom Probenähen zeigen.... diese ist dann aber gar nicht so "Worker-mässig" sondern eher .... ääääm.... maritim! :-)


Liebe Grüsse


Verlinkt bei: made4boys, kiddikram

Keine Kommentare :

Kommentar posten