Sonntag, 8. November 2015

Meow!

Die kleine Freundin meines Kleinen hatte gerade erst Geburtstag und es war eigentlich klar, dass ich ihr wieder etwas zum Anziehen nähen würde. Spielzeug haben die Kinder in diesem Alter ja eh schon viel zu viel, so dass doch keine weitere Reizüberflutung provoziert werden sollte.... meiner Meinung nach auf jeden Fall.

Da die Kleine gemäss Aussagen ihrer allerliebsten Mama gerne Hoodies mag, gab es natürlich einen Hoodie! Die Auswahl eines Motivs, dass ich gerne applizieren wollte, war da schon ein bisschen schwieriger, da das kleine Mädchen irgendwie alle meine Tier-Vorschläge ablehnte. Ich gebe ja zu, dass meine Vorschläge auch sehr eingeschränkt waren, da ich die Vorlage ja unbedingt selber zeichnen wollte.... Aber schlussendlich hat sie sich doch zu einem knappen Ja beim Häschen und Kätzchen durchringen können!

Der Hase war mir ehrlich gesagt ein bisschen zu langweilig, da ich schon mal einen Hasen gezeichnet hatte und für meinen Jungen auf ein Shirt appliziert hatte, also entschied ich mich für das Kätzchen.




Genäht habe ich einen Herzbuben von Fred von Soho aus einem tollen weichen Sweat-Stoff mit braunen und rosa Blockstreifen. Der Wunsch des Papas war ja eigentlich, dass es nicht allzu Rosa wird und ich dachte irgendwie, dass die Farbkombination eher sportlich wirken würde.... *oops*!


Aber der Kleinen gefiel es und der Mama auch, also alles richtig gemacht! Mädchen mögen nun mal Rosa! Punkt!

Und im Übrigen hat es dem Papa schlussendlich anscheinend auch gefallen... eben!




Liebste Grüsse







Die Applikationsvorlage Kätzchen könnt Ihr hier downloaden:

Applikationsvorlage Kätzchen
 

Kommentare :

  1. Supersüßes Shirt! Da verstehe ich, dass es der Kleinen gefallen hat. Und ich finde, in der Kombi mit dem Braun sieht das Rosa absolut toll aus. Und das Kätzchen ... Zuckersüß! :)
    Ganz liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen vielen lieben Dank!
      Ganz liebe Grüsse und einen tollen Abend!

      Löschen