Donnerstag, 3. März 2016

I got love for you...

... if you were born in the äääm 90ies, the 90ies!

Achtung, Achtung, heute werde ich weiiiit ausholen!

Als die liebe Malin von Smalino im Stammteam rumfragte, wer einen Plotter hätte und kurzfristig eine Datei probeplotten konnte, musste ich nicht lange überlegen. Ich konnte das Team schon viel zu lange nicht mehr unterstützen!




Kaum hatte ich die Datei gesehen, wusste ich schon gaaanz genau, was ich daraus machen wollte! Silberne Dreiecke auf einem hellblauen Shirt! <3

Erst ein paar Tage zuvor hatte ich den tollen hellblau melierten Sweat von Grelu erhalten und der passte perfekt für mein Projekt!  Das nenne ich mal perfektes Timing!

Und da ja - hoffentlich - bald mal der Frühling eintrudeln wird, wollte ich unbedingt wieder ein Oberteil nähen, das nicht erst bei den Handgelenken endet. Ich entschied mich für mein heissgeliebtes Schnittmuster "Maybe" von Jen&Jul! Das hatte ich nämlich schon viel zu lange nicht mehr genäht! 

Ihr merkt schon an meiner Schreibweise, dass ich hellbegeistert war!

 


Und dann....

Ja, dann kam meine Mum und sagte nur: "Hmmm, ein bisschen 90er Jahre?"




Das musste ich zuerst mal ein bisschen verdauen und war ehrlich gesagt ein bisschen verunsichert...

Aber dann dachte ich mir: 90er Jahre? Ist doch cool! Als "Kind der 80er" hab ich quasi meine ganze Kindheit in den 90er verbracht. Ja, man kann sagen, die 90er haben mich sehr stark geprägt!

Ok, die Mode war jetzt im Nachhinein gesehen nicht soooo mega toll! (Letzte Woche hab ich doch tatsächlich wieder original Buffalo's im Schuhgeschäft gesehen?!?! o.O.) Aber die Zeit an sich war doch mega unbeschwert. Oder meine ich das nur, weil ich Kind war? Hmm!

Was mir aber vor allem aus den 90er in Erinnerung geblieben ist, ist die mega geile (oops! sorry der Ausdruck) Musik! In jedem Song steckt eine Portion Erinnerung, Erlebnis und Kindheit! Es gibt tausende Songs über die ich mich so doll freue, wenn sie endlich wieder einmal im Radio gespielt werden und ich lautstark (und falsch) mitsingen kann! ;-)




So, jetzt ist aber genug in alten Zeiten geschwelgt, sonst artet das hier noch aus! Ich für meinen Teil bin mit meinem "90ies-Revival" total happy! :-)

Übrigens, fast vergessen in meinem Übereifer! Den Plott gib's als Freedatei bei Smalino! Los!




Ich wünsche Euch eine wunderbare Restwoche!

Macht's gut!




PS: Ihr dürft drei Mal raten, was hier während dem Schreiben für Musik lief! Ein Hoch auf Playlists! ;-)

verlinkt bei: RUMS

Kommentare :

  1. Immer noch ein echt cooler Pulli!
    Das Silber harmoniert total mit dem hellblau :)
    Dazu das abstrakte Motiv - klasse.

    Ich finde allerdings, für die 90ies hätte es etwas mehr Neon sein dürfen :D

    LG, Andre.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir! Hihi, ist ja auch nur eine Meinung. ;-) Ich wäre selbst nie darauf gekommen! :-D

      Neon? Hmmm ich hab eher gelb und violett im Hinterkopf.... zusammen, versteht sich! hihi!

      Liebe Grüsse!

      Löschen
  2. Huhu Ela, ich finde deinen Pulli sehr cool! Würde ich so auch anziehen! Ich hoffe ich habe bald auch einen Plotter...
    Und ja, die 90er waren eine tolle Zeit! :-) Ich schwelge auch gerne in Erinnerungen! LG Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschöön! Ja, dann wünsch ich dir jetzt schon ganz viel Spass damit!
      Jaaa, das waren sie! Hach!

      Liebe Grüsse und einen tollen Tag!

      Löschen
  3. hallo, das ist ein ganz tolles Shirt; und NEIN!!! ich brauch keinen plotter; ich brauch keinen plotter:.... lg barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Hihi, doooooch eindeutig! Ich liebe ihn! <3 Liebe Grüsse

      Löschen
  4. Cooles Shirt, nicht verunsichern lassen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir! Ich versuchs ;-)
      Liebe Grüsse

      Löschen