Sonntag, 21. Februar 2016

Hoodie goes family...

Huhu Ihr Liebsten!

Ich konnte gestern ein "Monsterprojekt" abschliessen. Zumindest war es eines für mich!

Zu Weihnachten schenkte ich meinen Brüder einen Gutschein für einen selbst genähten Pulli, dies weil mir die Zeit vor Weihnachten einfach nicht mehr reichte, die Pullis zu nähen!

Die zwei waren eigentlich ganz begeistert und so ging ich im Januar irgendwann auf Schnittmustersuche! Mir war klar, dass ich nur ein Schnittmuster kaufen wollte, da es doch seeeehr selten ist - und auch bleiben sollte -, dass ich was für Männer nähe.




Da die Herren aber je ein bisschen andere Vorstellungen hatten vom Pulli, musste ein Universalschnitt her! Mit vielen Möglichkeiten! Und so entschied ich mich dazu, den "Sven" von Smalino zu kaufen.

Danach ging es auf Stoffsuche! Auch eher schwierig. Beide wollten etwas Warmes, der Eine aber nicht zu warm! Da sie mir ansonsten jedoch freie Hand gaben, entschied ich mich einfach vier tolle Unisweats an je zwei Meter mitzunehmen!




Daaaann, zu Hause. Meine Mama hatte auf einmal die glorreiche Idee, dass ich doch auch noch einen für meinen Papa nähen sollte! *Phu*! Noch mehr Wünsche zu berücksichtigen! :-)

Da ich das gefühlte 1000-Seiten Schnittmuster jedoch nicht drei Mal ausdrucken wollte, die Herren jedoch alle eine andere Grösse tragen, fing ich bei der Grössten an und arbeitete mich so von Pulli zu Pulli, mal mit mehr Absprache, mal mit weniger. Eine Zwischen-Anprobe (der Grösse wegen), gab es nur bei Pulli Nummer Eins, bei den anderen liess ich mich bis zum Foto-Termin überraschen!




Und Mensch, ich war überrascht. Ich finde nämlich, es passen alle Pullis super mit der Grösse! Das war ja schon Mal eine Erleichertung.

Ihr seht nun also mein Endergebnis. Drei Mal das gleiche Schnittmuster, drei Mal total verschiedene Interpretationen. Einmal für einen Paintball-Fan, einmal für einen Autofan und einmal einfach nur schlicht, aber doch mit dem gewissen Extra, für den Alltag!





Ihr könnt mir glauben, ich bin erleichtert, dass ich die Pullis noch vor den nächsten Weihnachten fertig gestellt habe und die Herren zufrieden sind!


Ich wünsche Euch einen tollen Sonntag und bis baaaald!!! <3


 





Verlinkt bei: made4boys (zählt das noch? :-))

Kommentare :

  1. Wow, das sage ich vor allem, weil so ein Projekt gerade vor mir liegt. Alle drei Pullis sind dir super gelungen!
    LG Uta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir viel Mals! Oh dann wünsche ich dir ganz viel Spass und Nerven!
      Liebe Grüsse und einen schönen Abend!

      Löschen